Unsere Dürener Volleyballer sind nicht nur hochklassige und sympathische Profis, sondern auch schon seit vielen Jahren erfolgreich. Ein ganz großer Meilenstein war dabei das Playoff-Finale der Saison 2004/05. Unsere Mannschaft erreichte damals, noch unter dem Namen evivo Düren, eine Finalserie um die deutsche Meisterschaft. Gegen den VfB Friedrichshafen war dann nichts zu holen, aber vor allem ist das entscheidende Halbfinal-Spiel in Düren gegen den SCC Berlin hat sich eingeprägt. Jeder, der damals dabei war, erinnert sich noch an den Satz des damaligen Radioreporters Robert Wirtz: „Deutschland, Friedrichshafen und die Welt, wir kommen.“

Fotos: Rudi Bartgens und Henry Hannes