Volleyball ist Schach mit mehr als 100 km/h. Der Urheber dieses Spruchs ist unbekannt, aber es beschreibt das Geschehen auf dem Spielfeld ziemlich genau. In jeder Sekunde eines Ballwechsels passiert etwas und alle Spieler auf dem Feld sind ständig in Bewegung. Da kann man sich nicht mal eben an der Seitenlinie ausruhen. Da Beweglichkeit in alle Richtungen, Schnelligkeit, Präzision und Überblick gleichermaßen gefordert sind, ist Volleyball eine sehr anspruchsvolle, aber daher auch sehr interessante und attraktive Sportart. Wer das nicht glaubt, hat noch nie ein Volleyballspiel live gesehen.

Foto: Florian Zons